Kartoffelsorten 2021

Wir achten bereits bei der Auswahl der Sorten auf höchste Qualität, damit wir Ihnen nur besten Kartoffelgeschmack anbieten können.

 

Neben ihrem Geschmack unterscheiden sich unsere Knollen im Wesentlichen durch ihre:

- Kocheigenschaft (festkochend, vorwiegend festkochend, mehligkochend)

- Knollenform

- Fleisch- und Schalenfarbe

- Lagerfähigkeit

Bernina

festkochend

 

Bernina ist eine relativ junge Kartoffelsorte. Die dünne Schale umhüllt das tiefgelbe Fleisch.
Dank ihres milden Aromas sind die langovalen Knollen sehr überzeugend im Geschmack. 

Goldmarie

festkochend

 

Goldmarie macht ihrem Namen alle Ehre. Ihr leuchtendes, tiefgelbes Fruchtfleisch und die beständige Kocheigenschaft brachten ihr schon mehrmals Preise ein. Goldmarie ist sehr vielseitig verwendbar und immer ein guter Begleiter in Ihrer Küche. Sie lässt sich außerdem sehr gut lagern.

Glorietta

festkochend

 

Neu im Sortiment bieten wir heuer die frühe Kartoffelsorte Glorietta an. Sie überzeugt mit ihrem sehr feinen und aromatischen Kartoffelgeschmack. Die tiefgelben, langfallenden Knollen sind absolut festkochend und eignen sich hervorragend für Kartoffelsalat. 

Laura

vorwiegend festkochend

 

Durch die rote Schale und die tiefgelbe Fleischfarbe unterscheidet sich die Kartoffelsorte Laura deutlich von unseren anderen Knollen. Auch Ihrem Kartoffelpüree verleiht Laura eine leuchtend gelbe Farbe und einen besonderen, aromatischen Geschmack. Laura zählt zu einer der beliebtesten Knollen unseres Sortiments.

Lilly

mehligkochend

 

Die mittelfrühe Lilly überzeugt neben einer ansprechenden tiefgelben Knollen- und Fleischfarbe mit ihrem vorzüglichen Geschmack und ihrem erstklassigen Speisewert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Allgäu Knolle